4. Vernetzungstreffen der CARE Revolution Wien

Am 17. Juni findet um 16:00 das nächste Vernetzungstreffen im Amerlinghaus (Stiftgasse 8) statt. Es sollen dabei unsere Forderungen konkretisiert und weitere Aktionen geplant werden.

Vernetzungstreffen4

Advertisements

Ein Gedanke zu “4. Vernetzungstreffen der CARE Revolution Wien

  1. für care_revolution! und für geldverteilungs_revolution!
    ich sehe an forderungen, die im zusammenhang mit dem care_sektor bzw. mit dem recht auf selbstbestimmtes leben stehen, ausserdem auch noch:

    + keine indirekten pharmaförderungen mehr. zb. Verschreibung von grösseren packungseinheiten bei Medikamenten muss für langzeitmedikation möglich sein.
    + schluss mit rezeptgebühren, die sätze für mindestverdiener_innen sind zu hoch!
    + Kürzung von pflegegeld ist ein stiller Skandal! selbständig lebende leute werden dadurch in Pflegeheime gedrängt!
    + behinderte und chronisch kranke menschen brauchen das persönliche Budget, statt Pflegegeld
    + recht auf persönliche Assistenz für behinderte und chronisch kranke leute
    + recht auf Anstellung für persönliche Assistent_innen – dh. auch ausreichend Budget für PA
    + schluss mit der Ausweispflicht im Krankenhaus! jede_r mensch hat das recht auf Behandlung! und niemand ist illegal! die unwürdige Unterbringung von Flüchtlingen macht krank!
    + sofortige versorgung von schwangeren und neugeborenen/mütter, behinderten, alten und kranken Flüchtlingen, ohne Trennung von anderen Bezugspersonen!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s